Was ist Naturseife ?

"If you're able to be yourself, then you have no competition.
 All you have to do is get closer and closer to that essence."   -- B. Cook

Naturseife - das reine Vergnügen !

... ein kleiner Luxus für zwischendurch ... 

  zum Inhaltsverzeichnis

Never limit your view of life by any past experience.
--- Ernest Holmes

Die Kunst der Seifensiederei gibt es schon seit tausenden von Jahren, nur scheint sie in den letzten paar Jahrzehnten ein wenig in Vergessenheit geraten zu sein - das werden wir nun ändern. ;->

Moderne, handgemachte Naturseifen bestehen aus feinen Pflanzenölen wie Olivenöl, Mandelöl, Kokosöl usw.  - wer mag, verwöhnt sich mit einer Extraportion Avocadoöl, Sheabutter .... die Auswahl ist ganz toll. Verseift werden die Öle mit einer starken Lauge (NaOH). Mit ein bißchen Planung & einer guten Waage liegt auch bald in Deiner Küche ein duftender, handgemachter Seifenblock ! :-)

Seife wird gerührt

Hexenseifenprojekt !

Die neue Vielfalt im Bad

Natürliche, handgemachte Naturseife aus pflanzlichen Fetten (aus dem Supermarkt), verfeinert mit Kräutern, Honig,  Milch, ätherischen Ölen und noch allerlei netten Dingen ... eigentlich kann frau (fast) alles verseifen was nicht gerade davonläuft ... die unendlichen Möglichkeiten haben es mir angetan, denn was gibt es Schöneres, als mit suchendem Blick und Körbchen durch den Garten zu streifen - es muß ja nicht mal unbedingt der eigene sein  ;-> -  um Kräuter und/oder Blumen für die nächste Partie Seife zu pflücken ?  

Natur-Seifen-Kunst

Skulptur, Gebäude, Torte, Bild oder Seifenstück ?

Naturseife macht schön

Im Unterschied zu kommerziell gefertigten Seifen enthalten Naturseifen den natürlichen Glyceringehalt der verwendeten Öle - sie werden nicht ausgesalzen, sondern das bei der Verseifung abgespaltene Glycerin wird wieder in die Seifenmasse hineingerührt, handgemachte Seife reguliert den Feuchtigkeitshaushalt der Haut positiv. Der Anteil an unverseiftem Fett in der fertigen Naturseife ersetzt einen Teil des abgewaschenen Hautfetts und macht die Haut weich - kein Spannungsgefühl, kein Austrocknen mehr. Individuelle Seife aus der eigenen Küche ist doch einen Versuch wert, oder ?  

Vorsicht: wen der Seifenvirus einmal gepackt hat findet sich bald inmitten unzähliger Seifenstücke wieder ...  

Seifenblock Blütengarten

Gestaltungsmöglichkeiten ohne Ende

Seifenblöcke, Seifenstücke, Seifenbälle oder in Formen gegossene Seifen - die Vielfalt der Möglichkeiten läßt das Seife machen nie langweilig werden ! Jede(r) kann mit ein bißchen Vorbereitung und Umsicht ganz wundervolle Pflanzenseifen in der eigenen Küche erzeugen. Nur Mut !

Außer einem Stabmixer und ein paar anderen Utensilien braucht es bloß noch ein wenig Umsicht und Zeit zum Einlesen in die Materie ...

 

Marke für den Bezug von ToilettseifeHeute fast schon unvorstellbar: Seifenrationierung ! Es gab eine Zeit, in der spezielle Marken zum Seifenkauf nötig waren. Auf den Spuren der Vergangenheit: sehen wir uns so eine Seifenkarte  und die damit erhältlichen Seifen doch einmal näher an ...

Savonettes in einem alten Lavoir aus EmailRundherum sauber und glücklich mit Savonettes:

  Herstellung, Vorzüge und Eigenheiten einer zu Unrecht in Vergessenheit geratenen Spielart der Seife. Mit alten und neuen Rezepten wird die morgendliche Wäsche auch in Deinem Badezimmer zu einem runden Vergnügen.

Unser Service zum Erstellen eigener Rezepte

Der Seifenrechner verhilft rasch zum persönlichen Seifenrezept - schnell, praktisch, zuverlässig. Einfach gewünschte Mengen eintippen, die Laugen- und Wassermenge wird berechnet. Mit Laugentabelle für individuelle Festlegung der Überfettung. Auf Wunsch mit Sicherheitsregeln und Herstellungstipps.

Seife vor 100 Jahren und noch früher  
hier gibt's hauptsächlich einen historischen Rückblick mit vielen alten Rezepten, Duftmischungen und Artikeln aus einer Zeit, in der die Seifenproduktion noch vielen kleinen, unabhängig operierenden Seifenmanufakturen überlassen war.

3 Seifen auf Holz

Eine Freizeitbeschäftigung die glücklich macht

Meine Naturseifen sind übrigens kalt gerührt - mit viel Liebe ! - und ich denke, diese Methode ist einfach schonender UND energiesparender als stundenlanges Kochen der Seifenmasse (für Eilige gibt's eine Schnellvariante) ... kaltgerührte Seifen dürfen ein paar Wochen reifen - ich drehe sie währenddessen immer wieder mal um -  das macht sie angenehm mild und natürlich  trockener und damit ausgiebiger -  mein Haus riecht auch ganz toll, ich liebe ätherische Öle, habe aber auch schon Duftöle genommen, da ich z.B. partout kein ätherisches Wassermelonenöl finden konnte, aber auch unbeduftete Seifen sind eine feine Sache. Rückfettende Öle, Glyzerin und Kräuter machen die Sache erst so richtig spannend. Apropos spannend : was mir beim Rühren der Seifen im Einzelnen so zustößt bzw. durch den Kopf geht will ich so regelmäßig wie es mein Charakter zuläßt in Seifensieders Tagebuch festhalten ... mal sehen, wie es läuft...

Handgemachte Naturseifen in Zeitungen und Magazinen - ein Pressespiegel.

Ich mag Seifen mit "Inhalt" ... Ringelblumenblätter, Kamille, Pfefferminze, Zitronenmelisse, Waldkräuter, Hafermehl, Kaffeepulver .... und mittlerweile auch Seidenfasern, Nüsse und Algen verleihen den handgemachten Naturseifen eine interessante Textur ... gemahlene Mandeln wären sicherlich ebenfalls einen Versuch wert !

Mein Tipp: wer auf der Suche nach einer kreativen Beschäftigung ist, soll es doch mit der Seifensiederei versuchen.

Kräuter, Haferflocken und Blüten

Körbchen mit alter Seife

Seife vom Bauernhof

Von meinem Urlaub in Mürfelndorf 2001 habe ich nicht nur viele Kräuter mitgebracht, sondern auch ein altes Seifenrezept samt zugehöriger Seife (!) .

Seife in früheren Jahren

Noch vor 50, 60 Jahren wurde Seife oftmals  daheim hergestellt, wenn auch zum größten Teil nicht als Zeitvertreib sondern als Sparmaßnahme. Wer wissen möchte,  wie das genau funktionierte, klickt auf das Buch rechts.

  

Rezeptbuch

     Eine Bitte: wer daheim noch alte, handgemachte Seife und/oder Rezepte dafür hat, die ich hier veröffentlichen könnte, soll mir doch bitte schreiben. Als "Tauschmaterial" hätte ich jede Menge moderner Pflanzenseifen anzubieten !! :-)

Das Naturseifenbuch: 

zum Schmökern und Nachschlagen - bebilderte Anleitung, viele Rezepte von der Avocado-Zitronengras-Seife über die Lavendel-Pfefferminzseife mit Kakaobutter und die Seidenseife bis zur Wiener Rasierseife mit grünem Ton und den Zitronenwaschbällen. Zu den Seifenrezepten etliche Zusatzinformationen + Variationsmöglichkeiten. Einsatz von Küchengeräten, Formen, Farben, Kräutern und Pflanzen für Seifen, Öle, Fette, Duftmischungen plus Tipps zu eigenen Experimenten. 256 Seiten, erschienen im Freya Verlag, ISBN Nr: 3-902540-10-9.

Admin
Helfen Sie bitte mit, diese Webseite zu verbessern: über technische Probleme - z.B. abgeschnittener Text, verzogene Tabellen, fehlende Bilder, zerbrochene Links usw. möchte unser Admin gerne informiert werden: administrator@naturseife.com

Nach oben ] [ Was ist Naturseife ? ] Zutaten für handgemachte Seife ] handgemachte Seife - Herstellung ] Seifenrechner ] Neue Seifenrezepte ] Spezielle Naturseifen I ] Spezielle Naturseifen II ] Hexenküchen Journal ] Naturseifen  FAQ ] Seifenlinks ] Gästebuch ] Naturseifenkunst ]

blumenranke

Aus Zeitgründen ist es leider nicht möglich, alle Anfrage zu beantworten. Ich ersuche dafür um Verständnis.

(c) 2000 - 2015 Claudia Kasper

Inhaltsverzeichnis

Nutzungsbedingungen

zuletzt geändert: Sonntag, 18. September 2016

"Progress is impossible without change, and those who cannot change their minds cannot change anything." -- G. B. Shaw